Asturien Tour - Nordspanien
TitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbild
Slide Left Slide Right
  • Asturien Tour

  • 23. – 30. Juni 2018

    Auf den Spuren der Vuelta a Espana, Oviedo (Alto del Naranco), Riosa (Angliru), Colunga (Alto del Fitu), Picos de Europa (Lagos de Covadonga, Fuente Dé, Puerto San Glorio, Puerto de Pontón, Alto del Fitu).

    8 Tage | 5 Etappen | 550 Km. | 11.500 Hm.


    Preis:                    1.495 € / Person im DZ
                                  1.785 € / Person im EZ
  • Hohe Berge und grüne Küste.

    Auf den Spuren der Vuelta a Espana. Oviedo, Angliru und Picos de Europa. Ausgangspunkt unserer Vuelta ist Oviedo, die Hauptstadt der Region Asturien, steht häufig im Mittelpunkt der VUELTA a ESPANA. Im Norden der Stadt, befindet sich der Alto del Naranco, beliebte Bergankunft der Spanientour, von wo aus man einen fantastischen Blick auf die Stadt genießen kann. Das Naturschutzgebiet Picos de Europar ist ein in unseren Breiten ehrer unbekanntes Gebirge. Hier finden Radsportler traumhaftschöne, einsame Pässe mit atemberaubenden Ausblicken. Die Lagos de Covadonga sind ebenfalls eine sehr beliebte Ankunft der Vuelta. Das Sahnehäubchen, ANGLIRU El Olimpo del Ciclismo wie die Spanier diesen unglaublich beeindruckenden Berg nennen. Das sich hier die Vuelta a Espana immer wieder tummelt ist wohl jedem bekannt.
  • Ablauf
    Tag1:   Abholung Flughafen Gijón, Transfer ins Hotel nach Oviedo
    Begrüßung. Ausgabe und einstellen der Räder.
    Tour auf den Alto del Naranco, den Hausberg Oviedos.
    20 Km., 500 Hm.
    Tag 2:   Tour 1: Auffahrt zum Angliru, dem Olymp des Radsports. 65 Km., 1.900 Hm.
     
    Tag 3:   Start :  Umrundung der Picos de Europa
    Oviedo - Covadonga -  Lagos de Covadonga
    125 km. , 2800hm , ohne Lagos , 112 km , 1900 hm
    Tag 4:    Covadonga - Fuente Dé , 106 km. , 1800 hm
    Tag 5:    Fuente Dé - Riano ( Puerto San Glorio ) 80 km, 1600 hm
    Tag 6:    Riano- Gijon  145 km. 2300 hm
    Tag 7:    Ruhetag in Gijon am Meer
    Tag 8:   Abreise Transfer, Flughafen Gijón.
  • Änderungen vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

    Leistungsbeschreibung
    • inkl. Flug nach / von Gijon,  andere Flughäfen auf Anfrage
    • Flughafentransfer
    • 7 Übernachtungen in sehr guten Hotels. (Ayrehotel Oviedo, 4 Nächte)
    • Halbpension in allen Unterkünften
    • Sechs geführte Touren
    • Rennradmiete Orbea Agua 3/10fach ,
      Avant Compakt Ultegra (Orbea Carbon Orca / Avant,
      Compakt Ultegra 11-fach zzgl. 50 € )
    • Radguide
    • Verpflegung auf den Etappen
    • mit Begleitfahrzeug
    • Gepäcktransfer zu den verschiedenen Hotels
    • Abschließbarer Radraum, Werkstatt und Mechaniker-Service
    • R+V Reisesicherungsschein


    Änderungen vorbehalten
     

    Zum Buchungsformular

Tel. +49(0)7129 9362516 |